Klimaschutz: CDU hat einige Ideen für den VRR

Klimaschutz: CDU hat einige Ideen für den VRR

Der VRR will sich als Modellregion im Rahmen des Klimaschutzpaketes der Bundesregierung bewerben. Neben tariflichen Maßnahmen stellt sich die CDU-Fraktion im VRR weitere Verbesserungen vor.

Im Gespräch mit Dirk Schmidt geht Fraktionsvorsitzender Frank Heideneich (CDU) auf die Mitnahme im ICE-/Fernverkehr und das Parken vor den Städten ein.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0
Posted in

Dirk Schmidt

Berater für Öffentlichkeitsarbeit, Fördermittelakquisition und Fördermittelmanagement. Regional- und Kommunalpolitiker mit den Arbeitsbereichen Mobilität, Infrastruktur und Umwelt. U. a. Vertreter der Stadt Bochum beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und im Aufsichtsrat der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn-AG (BoGeStra). mobil + 49 179 4930099 Aktiver Jäger und Politikwissenschaftler. Wohnhaft in Wattenscheid, Schatzmeister der CDU Bochum. Jahrgang 1974.